Ärzte & Praxen im MVZ Spremberg

Arztpraxen und Sprechstunden

Dr. med. Nonna Konrad

Ärztliche Leiterin des MVZ

Fachärztin für Innere Medizin,
Spezialisierung: Diabetologie

Telefon: 03563 521640
Telefax: 03563 52347

Sprechzeiten:

Mo 08:00 - 12:00 & 14:00 - 18:00 Uhr
Di 08:00 - 12:00 Uhr
Mi 08:00 - 12:00 Uhr
Do 08:00 - 12:00 & 14:00 - 16:00 Uhr
Fr 08:00 - 11:00 Uhr



Leistungsspektrum:

  • Hausärztliche Versorgung
  • Gesundheits-Check-up
  • Impfberatung, Durchführung von Standard- und Indikationsimpfungen
  • EKG
  • Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • DMP (Diabetes mellitus Typ 2 und KHK)
  • Schulung insulin- und nichtinsulinpflichtiger Diabetiker Typ 2
  • Hypertonieschulung

Dr. med. Nonna Konrad

Die Weiterbildungsermächtigung für die Ausbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin liegt vor. Weiterbildungszeit: 30 Monate, davon 12 Monate ambulante hausärztliche Versorgung und 18 Monate Basisweiterbildung

Julia Dreschkowsky

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Telefon: 03563 521600
Telefax: 03563 52493

Sprechzeiten:

Mo 08:00 - 12:00 & 14:00 - 18:00 Uhr
Di 08:00 - 12:00 & 14:00 - 16:00 Uhr
Mi 08:00 - 12:00 Uhr
Do 08:00 - 12:00 Uhr
Fr 08:00 - 12:00 Uhr


Julia Dreschkowsky

Leistungsspektrum:

  • Hausärztliche Versorgung
  • Gesundheits-Check-up
  • Hausärztliches Hautkrebs-Screening
  • Impfberatung, Durchführung von Standard- und Indikationsimpfungen
  • Ruhe-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • DMP (Diabetes mellitus Typ 2 und KHK)
  • Sonografie des Abdomens
Dr. med. Volker Kalina

Facharzt für Neurologie und Psychiatrie,
Zusatzbezeichnung: Psychotherapie

Telefon: 03563 521615
Telefax: 03563 521537

Sprechzeiten:

Mo 08:00 - 12:00 Uhr
Di 13:00 - 18:00 Uhr
Mi 08:00 - 12:00 Uhr
Do 07:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 16:00 Uhr
Fr 08:00 - 12:00 Uhr

Dr. med. Volker Kalina

Leistungsspektrum:

  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems wie z.B. Parkinson, Epilepsie, Migräne, Demenzen, Polyneuropathie, Karpaltunnelsyndrom
  • Apparative Diagnostik mit EEG, EMG/ENG
  • Diagnostik und Therapie psychischer Erkrankungen wie z.B. Depressionen, Angststörungen, Psychosen
Simone Vatter

Fachärztin für Innere Medizin
Spezialisierung: Diabetologie
Ernährungsmedizinerin
Notfallmedizinerin

Telefon: 03563 52298
Telefax: 03563 52494
E-Mail:
mvz-diab@krankenhaus-spremberg.de

Sprechzeiten:

Mo 08:00 - 12:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
Di 08:00 - 12:00 Uhr
Mi 08:00 - 12:00 Uhr
Do 08:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 15:00 Uhr
Fr 08:00 - 11:00 Uhr

Simone Vatter

Simone Vatter

Von l.n.r.:
Katrin Kobus
Diabetesassistentin

Katja Ziobro
Diabetesberaterin

Birgit Hein
Arzthelferin

Simone Vatter
Fachärztin für Innere Medizin und Diabetologin


  • Chipkarte
  • Überweisungsschein
  • Vorbefunde, wenn vorhanden, z.B.
  • Augenarzt
  • Krankenhausentlassungsbrief
  • Aktuelle Laborwerte
  • Gewohnheiten
  • Ernährung
  • Bewegung
  • Blutzuckertagebuch
  • Gesundheitspass-Diabetes
  • Blutzuckermessgerät mit Zubehör (wenn vorhanden)
  • Insulin-Pen mit Zubehör (wenn vorhanden)
  • Aktueller Medikamentenplan
  • Mutterpass bei Schwangeren
  • Brille
  • Aktuelle Schuhversorgung (bei Diabetischen Fußsyndrom)

  • Erstellung einer Anamnese durch das Beratungsteam:
    • Vorgespräch zu bisherigem Erkrankungsverlauf, ggf. mit Beratung
    • Analyse von Gewohnheiten (Ernährung, Bewegung)
    • Erfassung von Begleit- und Folgeerkrankungen
  • Ggf. Labordiagnostik (wenn keine aktuellen Befunde vorhanden sind)
  • Neuropathie-Screening
  • Ggf. Wundbehandlung und weitere Versorgungsplanung
  • Kontrolle des Diabeteszubehörs auf Aktualität und Funktionalität (Messgerät, Pen)
  • Kontrolle der Schuhversorgung bei diabetischem Fußsyndrom
  • Terminierung der Vorstellung beim Diabetologen

  • Chipkarte und Überweisung (bei jeder ersten Vorstellung im Quartal)
  • Blutzuckertagebuch
  • Befunde
  • Gesundheitspass Diabetes
  • Übersicht über alle benötigten Materialien und Medikamente

  • Neuentdeckter oder entgleister Diabetes mellitus Typ 1 / 2 ohne akute Komplikationen
  • Neueinstellung oder Umstellung von medikamentösen Therapien mit
    • Entsprechenden Schulungen und Beratungen
  • Versorgung schwer einstellbarer Diabetes-Patienten, mit Unterstützung bei Krankheitsakzeptanz und –bewältigung. Stärkung des Patienten im Selbstmanagement mit entsprechender Kompetenzschulung, Motivationstraining, Anleitung
  • Kinderwunsch bei Patientinnen mit Diabetes mellitus und Betreuung von Patientinnen mit Gestationsdiabetes ohne Komplikationen
    • Engmaschige Begleitung bis nach der Entbindung
  • Behandlung von Begleiterkrankungen
  • Versorgung bei diabetischem Fußsyndrom
    • Nachsorge bei stationär behandeltem DFS / akutes DFS zur Abklärung einer stationären Behandlungsnotwendigkeit
    • Versorgung mit Schuhen oder Einlagen bei diabetischem Fußsyndrom
    • Enge Zusammenarbeit mit Podologen und Orthopädieschuhtechnikern
    • Präventive Beratungen bei gefährdeten Füßen
  • Insulinpumpenbehandlung
Jolanta Nytko

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Medikamentöse Tumortherapie


Telefon: 03563/ 90081
Telefax: 03563/ 6080724

Sprechzeiten:

Mo 07:30 – 12:00 Uhr & 14:00 – 16:00 Uhr
Di 07:30 – 12:00 Uhr & nach Vereinbarung
Mi 07:30 – 12:00 Uhr
Do 07:30 – 12:00 Uhr & 14:00 – 17:00 Uhr
Fr 07:30 – 12:00 Uhr



Leistungsspektrum:

  • Diagnostik, Behandlung und Nachsorge von Brustkrebs und Unterleibskrebs
  • Durchführung ambulanter Chemotherapie, Antikörpertherapie
  • Ultraschall Brust/ Genitale
  • Krebsvorsorgeuntersuchungen
  • Behandlung aller gynäkologischer Erkrankungen
  • Beratung und Betreuung bei Kinderwunsch
  • Betreuung von Schwangerschaften, auch Risikofälle

Jolanta Nytko

Zertifikat QS Mammakarzinom

Dipl.-Med. Sabine Zeißler

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Telefon: 03563 90081
Telefax: 03563 6080724

Sprechzeiten:

Mo 07:30 - 12:00 Uhr
Di 07:30 - 12:00 Uhr
Mi 07:30 - 12:00 Uhr
Do 07:30 - 12:00 Uhr
Fr keine Sprechstunde

Dipl.-Med. Sabine Zeißler

Leistungsspektrum:

  • Gynäkologische Vorsorgeuntersuchung
  • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Erkrankungen
  • Ultraschalldiagnostik
    • gynäkologisch und geburtshilfliche Basisdiagnostik
    • Brustultraschall
    • Spezieller Ultraschall des feto-maternalen Gefäßsystems im Duplexverfahren
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Tumornachsorge
  • Kinderwunschberatung, Diagnostik, Basistherapie
  • Mutterschaftsvorsorge, auch Risikoschwangerschaften
  • Beratung zur Schwangerschaftsverhütung
  • Gesundheitsberatung für Mädchen und Frauen in allen Lebensphasen aus frauenärztlicher Sicht

Dipl.-Med. Sven Keuntje

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Telefon: 03563 90081
Telefax: 03563 6080724

Sprechzeiten:

Mo 13:30 - 16:00 Uhr
Di 13:00 - 15:30 Uhr
Mi keine Sprechstunde
Do 14:00 - 17:00 Uhr
Fr 07:30 - 12:00 Uhr

Dipl.-Med. Sven Keuntje

Leistungsspektrum:

  • Gynäkologische Vorsorgeuntersuchung
  • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Erkrankungen
  • Ultraschalldiagnostik
    • gynäkologisch und geburtshilfliche Basisdiagnostik
  • Tumornachsorge
  • Kinderwunschberatung, Diagnostik, Basistherapie
  • Mutterschaftsvorsorge, auch Risikoschwangerschaften
  • Beratung zur Schwangerschaftsverhütung
  • Gesundheitsberatung für Mädchen und Frauen in allen Lebensphasen aus frauenärztlicher Sicht
Sergiu Danilov

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Telefon: 03563 92708
Telefax: 03563 605640

Sprechzeiten:

Mo 08:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 15:30 Uhr
Di 08:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 15:30 Uhr
Mi 08:00 - 12:00 Uhr
Do 08:00 - 12:00 Uhr
Fr 08:00 - 12:00 Uhr

Sergiu Danilov

Leistungsspektrum:

  • Orthopädische Versorgung der Patienten mit Beschwerden und Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates (Diagnostik, Therapie, OP-Nachsorge)
  • Röntgendiagnostik des Skeletts
  • Fachliche Beratung und Zweitmeinung
  • Hyaluronsäuretherapie bei Arthrose
  • Intraartikuläre Injektionen (Schulter, Hüfte, Knie, etc.)
  • Infiltrationstherapie (Muskeln, Sehnen, selektive Nervenblockade)
  • Intravenöse Injektionen bei Osteoporose